» Menü
erstellt von: richard12, am 02.08.2009 21:54 , Clicks: 8244

Der moderne Galaabend

Auch bei der high society hat sich der Kleidungsstil für den modernen Galaabend geändert, so dass heute immer öfter bei festlichen Abendeinladungen statt des Fracks der schwarze oder auch mitternachtsblaue Smoking getragen wird. Der Smoking, der also das hauptsächliche Kleidungsstil für den modernen Galaabend ist, ist sowohl ein- als auch zweireihig, mit steigendem Revers (Spitzfasson) mit oder ohne Seitenschlitzen (grundsätzlich kein Mittelschlitz) erhältlich.

Wobei die Hosennaht ein einzelner Galon ziert, sind die Revers mit Rips oder Seidensatin besetzt. Der Smoking wird mit einem Smokinghemd in Weiß oder Écru getragen, das einen Umlegekragen und Doppelmanschetten besitzt.

Wurde der Smoking früher ausschließlich mit einer schwarzen Schleife kombiniert, so sieht man in den letzten Jahren zunehmend Kombinationen mit einem schwarzen Langbinder. Notfalls kann aber auch ein schwarzer Anzug mit weißem Hemd und schwarzer Krawatte getragen werden.


Lesen Sie ebenso interessante Blogbeiträge hier..

Manschettenknöpfe
Von Pyjamas und Pluderhosen

verwendete Tags:   Dressode  Dresscode modern  Galaabend  Feierlichkeit  festliche Kleidung  


vorheriger Blogartikel nächster Blogartikel
« Der Final Touch Krawatte mit Allover Muster »
Passende Produkte aus unserem Shop: