» Menü

Krawatten in Silber und Grau

Neben weissen und schwarzen Krawatten wirken silberne Krawatten eher förmlich. Als Richtlinie: Je glänzender oder metallischer eine Krawatte ist desto festlicher wirkt sie. Krawatten in silber stehen also ganz oben auf der Liste während matt anmutende Krawatten eher für den (Business-)Alltag geeignet sind.

Sortierung:
   
Seite  125
Seite  125

Abstufungen von silber und grau

Diese Kollektion enthält Krawatten in Abstufungen von grau, silber und beige. Wählen sie eine eher glänzend anmutende Krawatte für den festlichen Anlass und eher matt für den Business-Alltag..

Der Dresscode für Krawatten in silber und grau

Anders als schwarze Binder oder weisse Krawatten, können silberne/graue Krawatten zu fast jedem Anlass getragen werden. Ausgenommen hiervon sind Beerdigungen, die eine schwarze Krawatte erfordern.

Farbabstimmung mit Krawatten in silber oder grau

Jede der hier gezeigten Krawatten harmoniert perfekt mit weissem, grauem oder schwarzem Hemd. Krawatten in sehr hellem silber passen auch gut zu Oberhemden in hellem blau. Neben der Farbe sollten sie auch das jeweilige Muster der einzelnen Kleidungsstücke untereinander abstimmen. Als Grundregel: Wählen sie dasselbe Muster für Kleidungsstücke unterschiedlicher Größe. Wenn sie sich unsicher sind besteht immer die Option ein unifarbenes Oberhemd zu tragen.

Die Psychologie der Farben: Silber & Grau

Experten sprechen oft von der "Bedeutung der Farben" oder der "Psychologie der Farben", also dem Gefühl bzw. der emotionalen Reaktion die bestimmte Farben in uns auslösen. Bei der Farbwahl sollten verschiedene Faktoren berücksichtigt werden. Als erstes sollten alle getragenen Farben untereinander harmonieren. Zweitesnd sollten Sie Farben wählen die zu ihrem persönlichen Farbprofil passen - d.h. ihrer Hautfarbe, ihren Augen und ihrer Haarfarbe. Zuguterletzt sollten die verwendeten Farben natürlich zum Anlass passen. Dieses erfordert Kenntnis über die Psychologie der Farben.

Silber gilt als festlich und elegant, aber gleichzeitig kühl und steril. Bei Bekleidung findet man die Farbe Silber oft bei Accessoires wie Juwelen, Schuhen, Uhren, Gürteln, Manschettenknöpfen und Handtaschen für Frauen.

Grau ist nicht so formell wie Silber. Grau ist eine sehr subtile und gedeckte Farbe und gilt als unauffälliger als Silber. Bei Herrenbekleidung ist grau eine der wichtigsten Farben - unabhängig von der Jahreszeit. Grau ist einfach zeitlos.